Master Wirtschaftsingenieurwesen (berufsbegleitend)

Verantwortlicher: 
Prof. Dr.-Ing. H. Schindele
Art des Abschlusses: 
Master
Dauer: 
5 Semester
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Studienangebot: 
Masterstudium, weiterbildend
Kosten: 
13.900,- € für das komplette Studium
Beginn: 
Oktober jeden Jahres
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulabschluss
Berufspraxis
Studienort: 
Professional School of Business & Technology Kempten (Allgäu)
ECTS-Punkte: 
90
Gruppengröße: 
ca. 20 Teilnehmer

Unser berufsbegleitender Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen baut auf die Studieninhalte aus einem wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium auf und ergänzt dieses
um die technischen Bereiche der Ingenieurwissenschaften. Der Studiengang vermittelt den Studierenden Fach-, Methoden- und Querschnittskompetenzen im technisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden durch die Vermittlung der Lehrinhalte in die Lage versetzt, Problemstellungen im Berufsalltag mit technisch-wirtschaftlichem Bezug ganzheitlich lösen zu können. Durch seine interdisziplinäre Ausrichtung bildet das Masterprogramm die Studierenden zu funktions- und bereichsübergreifend denkenden Fach- und Führungskräften aus.

Fächergruppe: 
Allgemeinwissenschaften
Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 

Die Studieninhalte sind in 14 Module untergliedert:

  • 3 Basismodule, um sich mit den wichtigen technischen Grundprinzipien und Fragestellungen vertraut zu machen
  • 5 technische Vertiefungsmodule
  • 3 Module mit technisch-wirtschaftlichen Integrationsfächern sowie
  • Module für die Projekt-, Seminararbeiten und der Masterthesis
Inhalt: 

1. Semester

  • B1   Vom Werkstoff zum Werkstück
  • B2   Elektrotechnik
  • B3   Von der Idee zum Produkt

2. Semester

  • T1   Ingenieurmathematik
  • T2   Produktionstechnik 1 - Fertigungstechnik
  • T3   Physik der Fertigungstechnik
  • I1   Unternehmensoptimierung

3. Semester

  • T4   Produktionstechnik 2 - Werkstofftechnik
  • T5   Produktionstechnik 3 - Montage
  • I2   Logistik entlang der Wertschöpfungskette
  • P1   Projektarbeit

4. Semester

  • I3   Aktuelle Vertiefungsfächer - Quo vadis Technik?
  • P2   Praxis- und Researchprojekt

5. Semester

  • P3   Masterthesis und Kolloquium
Zielgruppe: 

Das Studienangebot richtet sich an Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung und dem Ziel sich ingenieurwissenschaftlich weiter zu qualifizieren.

Sofern die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt werden, können Absolventen des Zertifikatskurses „Technik für Betriebswirte“, direkt in das zweite Studiensemester des Masterstudiengangs einsteigen.

Bezeichnung des Abschlusses: 
Master of Business Engineering
Zu erbringende Leistungen: 
90 ECTS inkl. Masterarbeit
Details der Zugangsvoraussetzung: 

Für die Zulassung müssen Sie folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Hochschulabschluss (Uni, FH, duale Hochschule Baden Württemberg)
  • Der Notendurchschnitt des ersten Hochschulstudiums muss mindestens 2,5 betragen
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung nach dem Studium
Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
Eignungsfeststellungsverfahren